Wir trauern um Hans Güthoff

Nach schwerer Krankheit ist Hans am
17. Juli verstorben. 
Als aktiver Leichtathlet, Vereinsvorsitzender und unermüdlicher Unterstützer des TuS Köln rrh prägte er in seiner über 65-jährigen Mitgliedschaft maßgeblich den Verein.  Sein langjähriges Engagement trug dazu bei, dass viele Sportler beim TuS rrh sehr gute Bedingungen vorfanden, um ihre sportliche Entwicklung zu verwirklichen.

 

Der TuS rrh verliert einen von allen sehr geschätzten Vereinskameraden und eine Persönlichkeit, der wir viel verdanken.
Wir sind betroffen von seinem Tod und unser Mitgefühl ist bei seiner Familie.

 

Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung ist am Donnerstag,

7. August, 14:30 Uhr in der Trauerhalle Kalker Friedhof, Merheim.

 

Statt freundlich zugedachter Kränze und Blumenschmuck bittet die Familie im Sinn von Hans um eine Spende für die Leichtathletikabteilung des TuS Köln rrh. – eine Geste, die uns sehr bewegt.

Deutsche Meisterschaften: Christine Salterberg läuft ins Finale von Ulm

Übertragung live im ZDF und im Livestream am Sonntag, den 27.7.

Fabiana Schmidt und Tabea Kempe

Christine Salterberg tritt in diesem Jahr bei Deutschen Meisterschaften erstmals "regulär" in der Hauptklasse über die 400m Hürden an. Die amtierende Deutsche U23 Meisterin in dieser Disziplin startete bereits 2013 als U20 Athletin in der Hauptklasse, wo sie immerhin 4. wurde. 
Aus dem Vorlauf in Ulm ging sie mit der 5. besten Zeit hervor und schielt mit einem Auge auf einen Medaillenrang.

 

Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften starten am Wochenende 8.-10. August in Wattenscheid 3 TuS Athleten in der Altersklasse U18. Für Eric Diekmann ist es der erste Start bei Deutschen Meisterschaften im Dreisprung. Fabina Schmidt hat sich über die 100m qualifiziert, Tabea Kempe über die 400m und 200m. 

  

Wir drücken allen Athleten die Daumen. Aus Ulm überträgt das ZDF live.  Am Sonntag ist der Endlauf um 15.15 Uhr im Fernsehen und im Internet (Link) zu sehen. 

Mädchen-Fußball: Sommercamp

In der zweiten Woche der Schulferien fand auf dem TuS Gelände zum ersten Mal ein Sommercamp der Fußballmädchen statt. Viele Teilnehmerinnen und ein engagiertes Team machten diese Veranstaltung zu einem tollen Erlebnis.

 

Lesen Sie hierzu den Bericht auf der Seite des Fußballverbandes Mittelrhein.

 

Einen weiteren, ausführlichen Bericht finden Sie hier.

Tennis Jugend Camp in den Sommerferien

Jens Neumann und Marc Schlösser

Dieses Jahr findet das Jugend Tennis Camp in der letzten Ferienwoche am 18. und 19.8. unter Leitung von Jens Neumann und Marc Schlösser statt.

 

Das Trainerteam gibt auch dieses Jahr wieder bezüglich cooking and coaching viele Tipps. Vormittags wird das Technik- und Konditionstraining im Vordergrund stehen. Nach dem Mittagessen versuchen wir eure Spielfähigkeit zu verbessern und in den Bereichen Taktik und mentaler Stärke neue Impulse zu setzen.

Auch der Pool wird wieder zum Spaß beitragen! Aber wir wollen nicht alles verraten!!? 

 

Hier könnt ihr euch online -verbindlich anmelden: j.neumann@tennissportschule.de

 

Die Camp-Kosten betragen 55 Euro incl. Getränke und Mittagsimbiss.

Diese sind nach erfolgter Anmeldung an den Veranstalter Jens Neumann zu zahlen.

 

Wir freuen uns auf euch und wünschen viel Spaß beim Training!

Bildergalerie

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zum Turn- und Sportverein Köln rrh. 1874 e.V. gefunden haben. Hier finden Sie die Möglichkeit, in den Sparten Leichtathletik, Fußball, Tennis, Schwimmen, Fitness- und Hallensport sportlich aktiv zu werden. Eine Übersicht über alle Sportangebote finden Sie hier!

Termine

Platzsperre Rasenplatz

Aufgrund von Platzpflegemaßnahmen bleibt der Rasenplatz vom 21.7.- 4.8. gesperrt.

Externe Links

auch auf facebook!

Trainerbörse

Der TuS Köln rrh sucht in folgenden Bereichen Trainer:

  • Leichtathletik
  • Jugendfußball
  • Tennis
  • Schwimmen
  • Kinderturnen 

Interesse? So melden Sie sich bitte bei unserem Ansprechparter im Vorstand

Hinweise

Auf dieser Webseite finden Sie einige PDF-Dokumente.

Um sie lesen zu können, benötigen Sie den Acrobat Reader.

Falls er noch nicht auf Ihrem Rechner installiert ist, können Sie sich ihn hier herunterladen.

 

Falls Ihnen die Schrift auf unserer Seite zu klein ist, können Sie eine größere Ansicht erreichen, indem Sie "Strg+" drücken.

Um wieder zu der Normalansicht zu gelangen, drücken Sie entsprechend "Strg-"