Vorstand / News

Unsere Zufahrtstraße heißt jetzt Günter-Kuxdorf-Weg!

Bisher hatte sie keinen Namen... Nun heißt die Zufahrtstraße zu unserem Vereinsgelände ganz offiziell Günter-Kuxdorf-Weg und erinnert an unseren Leichtathletiktrainer Kucki, Günter Kuxdorf. Über 40 Jahre engagierte er sich ehrenamtlich für unseren Verein, war sportlich mit seinen Athleten sehr erfolgreich aber vor allem auch ihr "Förderer und Wegbegleiter" - wie nun auch auf der Zusatztafel unter dem Schild für jeden sichtbar zu lesen ist.

 

Mehr als 150 Menschen waren gekommen - darunter Vertreter anderer Vereine, der lokalen Politik sowie der städtischen Verwaltung und des öffentlichen Lebens im Veedel und natürlich Familie Kuxdorf und viele aktive und ehemalige Athleten. Sie alle gemeinsam verfolgten den spannenden - und für viele auch sehr emotionalen - Augenblick der Enthüllung des Straßenschildes mit lang anhaltendem Applaus und einigen Begeisterungsrufen.

 

Zuvor hatte Robert Krämer, jetzt 1. Vorsitzender des Vereins und in den 80igern selbst Kuckis Athlet, in einer sehr schönen Ansprache mit viel Witz und mit noch mehr Herz ein lebendiges Bild von Kucki aufleben lassen. Sein Schlusssatz brachte es sicher auf den Punkt: "Der Name Günter-Kuxdorf-Weg steht jetzt als Vorbild für ehrenamtliches Engagement für den Sport - und vor allem für den Sport im Verein - ein Wert, der heute wichtiger ist denn je." 

Ehrungen der Stadt Köln für TuS Mitglieder

Erfolgreiche TuS Athleten und Ehrenamtler, die sich um den Sport verdient gemacht haben, wurden von Bezirksbürgermeister Markus Thiele und dem Vorsitzenden des SSB8 Helmut Wefelmeier mit der Sport-Ehrenurkunde der Stadt Köln ausgezeichnet.

Bei der diesjährigen Sportlerehrung im Bezirksrathaus Kalk betonte der Bezirksamtsvertreter Jörg Hotop in seiner Laudatio die hervorragenden Leistungen der TuS Athleten, die durch das Engagement vieler Ehrenamtler getragen werden.

Für ihre Leistungen und Verdienste wurden geehrt: Winfried Schmidt (Weltmeister & Dt. Meister Leichtathletik), Heinz Lorbach (Dt. Meister Leichtathletik), Klaus Müller-Maring (Dt. Meister Leichtathletik), Ute Wildschütz (Fußball Abteilung), Petra Welter (Wettkampfbüro Leichtathletik), Uschi Heimann (Leichtathletik Abteilungsleitung), Robert Krämer (Geschäftsführung).

Platzsperre 

Derzeit sind beide Plätze für die Nutzung freigegeben.

Übungsleiter/Innen gesucht:

Veranstaltungen

31.12. Kölner Silvesterlauf

Alle Informationen finden Sie unter diesem Link.

 

Direkt zur Anmeldung geht es hier.

Externe Links

auch auf facebook!

Hinweise

Auf dieser Webseite finden Sie einige PDF-Dokumente.

Um sie lesen zu können, benötigen Sie den Acrobat Reader.

Falls er noch nicht auf Ihrem Rechner installiert ist, können Sie sich ihn hier herunterladen.

 

Falls Ihnen die Schrift auf unserer Seite zu klein ist, können Sie eine größere Ansicht erreichen, indem Sie "Strg+" drücken.

Um wieder zu der Normalansicht zu gelangen, drücken Sie entsprechend "Strg-"


Anrufen

E-Mail