Top-Wochenende für unsere Leichtathleten

Erfolge bei „DM-Straße“, Kölner Brückenlauf und Kinderleichtathletik-Finale

Ein vollgepacktes Leichtathletikprogramm gab der Kalender am letzten Wochenende (10./11.09.) her: die Straßenläufer Noureddine Mansouri und Heinz Lorbach hatten für die Deutschen Meisterschaften über 10 km in Hamburg gemeldet, unsere jüngsten Wettkampfathleten fieberten ihrem ersten regionalen Mannschaftsfinale entgegen und auch beim renommierten Kölner Brückenlauf sollten die TuS-Farben nicht fehlen. Dass dann aber von allen Wettkampfstätten auch so gute Nachrichten eintrafen – eine schöner als die andere – damit hatte wohl niemand gerechnet: Silber und Bronze in ihren Altersklassen für Noureddine und Heinz auf den Deutschen,  Pokaltriumpf für unsere Leichtathletikkids und zum krönenden Abschluss am Sonntagnachmittag auch noch der Sieg des Staffeltrios beim Brückenlauf mit unseren Nachwuchsläufern Luis Höller (14 J.), Tom Klose (15 J.) und Trainer Lucas Hemkes.

 

Lesen Sie hier die ausführlichen Berichte.

Augezeichnete Stimmung beim Sportabzeichentag 2016

"Familie bei der Ausdauerübung"

„Schön ist es immer wieder bei euch“ – so oder ähnlich klang es gleich mehrfach auf unserer Anlage beim Sportabzeichentag am letzten Samstag, 03.09.. Auch für die Neuauflage 2016 hatten sich der TuS, der SBSV 8 und das Bürgeramt Kalk zusammengetan, um ein schönes  sportliches Event zu organisieren. Den ganzen Samstag über fanden sich immer wieder neue Interessenten ein, die mit dem Erwerb des Deutschen Sportabzeichens ihre sportliche Fitness unter Beweis stellen wollten. Komplette Familien rückten an, Freundeskreise oder einzelne Sportler. Und wenn dann unter der Anfeuerung des engagierten Helferteams rund um Heinrich Risse manch einem dann im dritten oder vierten Versuch doch noch die angestrebte Leistung gelang, war der Tag in diesem Augenblick sicher perfekt!

„Unser engagiertes Helferteam“

Touch Rugby: Kölsche Mädcher Kapp

Traditionelles Sommer-Frauen-Turnier beim TuS bei 36°C

Am letzten August-Wochenende fand zum dritten Mal der Kölsche Mädcher Kapp der Touch-Abteilung statt - und der Einladung in die schönste Stadt folgten Mädcher aus ganz Deutschland, aber auch aus Belgien und Italien. Für noch mehr Spaß wurden die Teams bunt zusammengewürfelt und so lieferten sich FranCo (Frankfurt & Köln), BelHeiCo ( Belgien, Heidelberg und Köln) und Berit ( Berlin & Italien) heiß umkämpfte Touch-Matches über drei Runden. Bei hochsommerlichen Temperaturen wurde die Hindernisgrube des TuS Köln kurzerhand zum Pool erklärt. Bis zum letzten Spiel wurde das Tempo hochgehalten und als Abschluss fand aus lauter Freude am Touch noch ein weiteres Spiel mit erneut gemischten Teams statt. Ein heißer Turniertag, der allen noch lange in Erinnerung bleiben wird!

Letzte sommerliche Grüße nach Deutschland und Europa aus Höhenberg

Medaillenflut für unsere Senioren-Staffeln auf Deutschen Staffelmeisterschaften 

Drei Staffelrennen, drei Podestplatzierungen, ein deutscher Titel  und Medaillen in Gold, Silber und Bronze. Das ist die tolle Ausbeute, die unsere Altersklassensportler aus Zehla-Melis/Thüringen von den Deutschen Staffelmeisterschaften (27.08.) mitgebracht haben. 

 

Bitte lesen Sie hier den vollständigen Artikel...

Das Jochen-Appenroth-Pokalfinale kann kommen... 

Nach einem tollen Wettkampftag mit hochsommerlichen Temperaturen steht es nun fest. Die U 12 des TuS Köln rrh hat sich souverän für das Finale am 17. September 2016 qualifiziert.

Der Wettkampf, der im Juni wegen Dauerregens verlegt werden musste, wurde direkt nach den Ferien, am 27. August nachgeholt. Und wieder waren die Wetterbedingungen extrem. Bei weit über 30 Grad und in praller Sonne musste gesprintet (50m), geworfen (Drehwurf mit Fahrradreifen), gesprungen (mit dem Stab) und gelaufen (Crosslauf auf dem Rasen) werden.

Die Stimmung in der Mannschaft war jedoch ausgezeichnet und der abschließende Sieg krönte einen schönen und sehr erfolgreichen Wettkampftag.
Wir freuen uns auf mehr!

Sommerabendlauf 2016

Gute Stimmung herrschte schon am Start...

Auch die zweite Auflage des Sommerabendlaufes auf der Merheimer Heide war ein voller Erfolg: Gute Laune bei Läufern und Helfern, sehr nette Atmosphäre bei der "After Run Party" und viele lobende Worte für das Veranstaltungsteam unseres Fördervereins LAF-Köln rrh e.V. um Michael Pollerhoff, Robert Krämer, Birgit Diekmann und Thomas Höller.

Sehr nett auch das Engagement von Laufsport Bunert, Café Reichhard und dem Phantasialand: Einige Läufer können sich nun mit einem neuen Sport-Outfit einkleiden, ein gutes Frühstück genießen oder sich auf eine wilde Achterbahn stürzen.

 

Alle Ergebnisse finden Sie hier

Fotos von allen Läufern gibt es auf der Web-Seite Laufen in Köln

Und auch ein Blick auf die Web-Seite unseres Fördervereins lohnt sich immer!

 

Bildergalerie

Termine

31.12.2016

Silvesterlauf

Ausschreibung in Kürze hier

Externe Links

auch auf facebook!

Hinweise

Auf dieser Webseite finden Sie einige PDF-Dokumente.

Um sie lesen zu können, benötigen Sie den Acrobat Reader.

Falls er noch nicht auf Ihrem Rechner installiert ist, können Sie sich ihn hier herunterladen.

 

Falls Ihnen die Schrift auf unserer Seite zu klein ist, können Sie eine größere Ansicht erreichen, indem Sie "Strg+" drücken.

Um wieder zu der Normalansicht zu gelangen, drücken Sie entsprechend "Strg-"